Blechbläserquintett

 

Der Musikverein Türkenfeld freut sich, Ihnen in diesem Jahr eine neue Besetzung aus der großen Ensemblefamilie vorstellen zu dürfen – das Blechbläserquintett. Der bunt zusammengewürfelte Haufen musikliebender Herren, allesamt aus dem Blasorchester, feiert mit dem VielHarmonie-Konzert seine Premiere. Entstanden aus einer Wirtshausidee, entwickelte sich über die letzten Monate hinweg aus einer losen Formation ein eingespieltes Team. Musikalisch betreut wird das Türkenfelder Blechbläserquintett vom Opernsänger und Komponisten Tobias Peschanel. 

Blechbläserquintette entstanden in den 1950er Jahren in den Vereinigten Staaten. Von dort aus verbreitete sich die Idee der kleinen Bläserbesetzung rund um den Globus.  Aufgrund der verschiedenen Blechblasinstrumente mit ihren jeweils unterschiedlichen Klangcharakteren ist das Repertoire für Blechbläserquintette sehr umfangreich.

 

Ensemblemitglieder:

 

Trompete:      Robert Lechner

Horn:             Lukas Staffler

Tuba :            Peter Schwanghard

Posaune:        Florian Kuntscher

Trompete:      Bernhard Feyrsinger 

 

_________

März 2020